Abend am See

Startseite -- Ego -- Archiv -- Die Finnen -- Gästebuch

Hej Sverige

Urlaub in Schweden..

Erstmal zu den FAQs:

1. Nein, es ist nicht kühler als bei uns. 35°C sind auch in Schweden 35°C. Nus, daß es dort noch weniger Klimaanlagen gibt als in D-Land

2. Nein, die Schweden sind nicht "kühl". Sie springen nur nicht jeden an, und geifern nicht so offensichtlich wie so mancher aus dem südlichen Gefälle. Nett und hilfsbereit sind sie alle.

3. Ja, Englisch kommt den Schweden ziemlich flüssig von den Lippen.

4. Nein, es ist nicht soooo viel teuerer. Gut, das ist jetzt aus Sicht eines nicht-Selbstverpflegers. Unser City-Hotel in Malmö war guter Standard und hat trotzdem "nur" 35€ im DZ gekostet. Gutes Essen mit großen Portionen kostet zwischen 7 und 12 Euro (letztes für Steaks inkl. Beilagen)

5. Ja, es wird unendlich viel Fast-Food bzw. das übliche an amerikanisch-italienischem Crossover (sprich: Nudeln und Pizza, Burger und Salate) angeboten. Ein Süppchen oder Fisch ist schon schwieriger. Nicht unmöglich, aber nicht auf jeder Karte.

6. Ja, Touristen werden sehr gut informiert. Eine gigantische Fülle an Info-Material ist vorhanden, wenns irgendwo interessant wird, gibts ausführliche Beschilderungen.

7. Ja, Schweden ist ziemlich auf Kinder eingestellt. Ob das was mit "kinderfreundlich" zu tun hat, oder dem Bedienen einer Marktlücke lasse ich mal offen.

 

8.8.08 16:37
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de